headerphoto
Stellenangebote

Wir suchen eine Mitarbeiterin für den Interkulturellen Frauentreff

Wir suchen eine Mitarbeiterin für den Interkulturellen Frauentreff.

Schwerpunkte der Arbeit sind Beratung und Einzelfallhilfe sowie die Unterstützung und Förderung  der Selbsthilfe von Frauen mit Migrationshintergrund im Stadtteil.

Anforderungen

  • (sozial-)pädagogische Ausbildung/Erfahrung
  • Erfahrung in der Sozialberatung sowie der Planung und Durchführung von Angeboten
  • Kenntnisse in sozialräumlicher Vernetzung
  • türkische Sprachkenntnisse
  • Teamfähigkeit u. Kreativität runden Ihr Profil ab.

Die Stelle wird im Rahmen des Fraueninfrastrukturprogramms des Landes Berlin gefördert und ist vorerst bis Ende 2019 befristet (mit Aussicht auf Verlängerung). Voraussetzungen für die Einstellung sind Vermittlungshemmnisse der Bewerberin (45 Jahre und älter oder Migrationshintergrund oder Schwerbehinderung)

Wir bieten eine volle Stelle (entspr. TVL E9) in einem freundlichen und engagierten Team sowie die Möglichkeit zur Fortbildung.

Arbeitsbeginn: ab sofort.


Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@gwv-haselhorst.de
z.Hd. Frau Schönrock-Astilla

 

Der Gemeinwesenverein Haselhorst e.V. ist seit 1984 als Selbsthilfe-, Kontakt-, Beratungs- und Informationstreffpunkt für Menschen aller Generationen und Kulturen im Stadtteil tätig. Die Arbeit des Gemeinwesenvereins hat zum Ziel, die allgemeine Lebensqualität und die Lebenslagen von Familien zu verbessern, Kinder und Jugendliche zu fördern, bürgerschaftliches Engagement zu unterstützen und das friedliche Zusammenleben aller Menschen im Stadtteil zu ermöglichen.