headerphoto

Gemeinwesenverein Haselhorst e.V.

in 13599 Berlin-Spandau

 

Spenden 

 

 

Aktuelles

Liebe Nachbar*innen und Besucher*innen,

ab dem 2. November 2020 gelten neue Corona-Bestimmungen, die auch unsere Häuser betreffen.

Wir haben nach wie vor für Sie geöffnet - allerdings können nicht alle Angebote wie gewohnt stattfinden. Dies gilt insbesondere für Freizeitgruppen und Kurse.

Wir informieren Sie an dieser Stelle und gerne auch telefonisch über stattfindende Angbote.

Sie erreichen uns im

- Treffpunkt Burscheider Weg 21, Telefon 334 51 51

- Treffpunkt Pulvermühle, Romy-Schneider-Str. 6, Telefon 354 02 889

- Nachbarschaftszentrum Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Str. 23, Telefon 670 60 511

- Stadtteilkoordination Hakenfelde, Telefon 0152 245 770 39

 

Herzliche Grüße

vom Team des Gemeinwesenverein Haselhorst

Allgemeine unabhängige Sozialberatung

Benötigen Sie Unterstützung oder Beratung? Können wir Ihnen bei der Korrespondenz mit Behörden oder beim Ausfüllen von Formularen behilflich sein?

Wir sind nach wie vor zu folgenden Zeiten erreichbar:

  • Montag bis Freitag 11 - 13 Uhr, Tel. 354 02 889 (deutsch und englisch)

  • Dienstag 10-14 Uhr, Mittwoch 17-19 Uhr, Freitag, 10 - 14 Uhr, Tel.  0151 563 87 034 (deutsch und türkisch)

  • Dienstag 10-13 Uhr im Burscheier Weg 21,  Tel.  0151 563 87 034 (russisch und deutsch)

  • Montag 14-16 Uhr, Nachbarschaftszentrum Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Straße 23 (deutsch und englisch)

 

oder hinterlassen Sie eine Nachricht unter 334 51 51. Wir rufen zurück.

 

 

Offene und kostenlose Mieterberatung

Im Auftrag des Bezirksamtes Spandau bietet der Alternative Mieter- und Verbraucherschutzbund (AMV), eine kostenlose Mieterberatung in unseren Räumen an:

Wann?    montags 10 bis 12 Uhr

Wo?        Burscheider Weg 21, 13599 Berlin

 

 

Soundlabor

Im Rahmen eine Projekts im Nachbarschaftszentrum Paul-Schneider-Haus nahmen die Teilnehmer*innen Sounds auf und mischten sie. Entstanden ist der Sound-Mix Paul-Schneider-Haus.

Dieser ist hier zu hören

 

 

Vormerken

    • Coronabedingt finden zurzeit keine Veranstaltungen statt
    • die Öffnungszeit der Museumswohnung am 29. November entfällt, ebenso das Museumscafé